Scroll to top

Top

Aktuelles

Prof. Thermann Ehrenprofessor in Peking

Prof. Thermann wird Ehrenprofessor am Institut für Sportmedizin der Universität Peking

mehr lesen

TV-Tip - Prof. Dr. Siebold zur Sendung ARD Buffet eingeladen

Der Kniespezialist Prof. Dr. Siebold war am 22. Juni 2018 zur Sendung ARD Buffet eingeladen. Das Thema war Beschwerden im Knie und Knorpelschäden. Die Sendung kann über die ARD Mediathek online aufgerufen werden.

mehr lesen

Top 5 in Heidelberg

Prof. Dr. Siebold und Priv.-Doz. Dr. Becher erneut unter den Top 5 Orthopäden in Heidelberg

mehr lesen

Bei Kniearthrose möglichst Teilprothese statt Vollprothese

PD Dr. Becher als Referent und Instruktor beim renommierten Endoprothetik-Forum in Münster und Instructional Course "Enabling robotic-assisted technologies arthroplasty" in London

mehr lesen

ZAP Gesundheitslinien „Wissen wirkt“

Die Vortragsreihe im Racket Center Nußloch

Arthrose in Hüfte und / oder Knie - Möglichkeiten der operativen Therapie

Prof. Dr. med. Fritz Thorey und Prof. Dr. med. Rainer Siebold am 11.04.2018 um 18:30 Uhr im Racket Center Nußloch

mehr lesen

Prof. Dr. med. Hans H. Pässler 1940 – 2018

Die Welt hat einen faszinierenden Menschen verloren.


Die, die das Glück hatten,
ihn zu kennen und mit ihm zu arbeiten,
haben einen Freund und Mentor verloren.


Die Erinnerung bleibt für immer


Das Praxisteam

mehr lesen

Auszeichnung der DGU für das neue Buch von Prof. Thermann

Strohmeyer Medaille der DGU an Prof. Thermann für sein neues Buch „Neue Techniken Fußchirurgie“

mehr lesen

Prof. Thermann geladen von der SOA in Singapur

Prof. Thermann eingeladener Redner auf dem “40th Annual Scientific Meeting“ in Singapur

mehr lesen

Schlosskongress 2017 ein voller Erfolg!

Am 21.10.2017 fand unser jährlicher Heidelberger Schlosskongress statt. Mehr als 240 Teilnehmer konnten sich über aktuelle Themen zur spezialisierten Behandlung von Erkrankungen an den Gelenken der unteren Extremität informieren.

mehr lesen

Prof. SIEBOLD auf IOC Meeting in Lausanne

Das IOC hat Prof. SIEBOLD zu einem Consensus-Meeting nach Lausanne eingeladen, wo er gemeinsam mit weiteren internationalen Spezialisten ein Konsens für die Prävention von Kreuzbandverletzungen bei Kindern, deren Therapie und nachhaltige Rehabilitationmaßnahmen erarbeitet hat.

mehr lesen

Prof. Hajo Thermann auf dem AOFAS Kongress in Seattle

Prof. Dr. med. Hajo Thermann hält Kenneth Johnson Memorial Lecture auf dem AOFAS Kongress in Seattle

mehr lesen

TV-Tip - Prof. Dr. Siebold zur Sendung ARD Buffet eingeladen

Der Kniespezialist Prof. Dr. Siebold war am 03. Mai 2017 zur Sendung ARD Buffet eingeladen. Das Thema war Knorpeltransplantation und Arthrose. ARD Mediathek

mehr lesen

PD Dr. Becher als Instruktor für das Navio-System

Im Rahmen eines OP-Kurses im Meducation Center hat PD Dr. Becher (im Bild rechts) die Anwendung der navigationsgesteuerten und roboterunterstützten Implantation einer Teilprothese am Knie demonstriert. Das HKF in der ATOS Klinik ist einer der ersten Anwender in Deutschland.

mehr lesen

Vortrag Reha-Med zu Hüft- und Knie-Arthrose

Prof. Thorey hält am 8.3. um 18.00 Uhr im RehaMed in Heidelberg einen Spezialvortrag zu Behandlungsoption von Hüft- und Knie-Arthrosen. Hierbei werden moderne Knorpelverfahren bis hinzu aktueller Endoprothetik vorgestellt. Der Vortrag ist kostenlos.

mehr lesen

Das NAVIO Robotik OP-System zur Knieendoprothetik

Erste kinematische Navigation einer Schlittenprothese in der ATOS-Klinik

mehr lesen

Noch zu retten? Osteochondrosis dissecans am Talus

Diesem Thema widmete sich Priv.-Doz. Dr. Becher als Referent auf dem hochkarätigen Sporlastic-Symposium in Nürtingen mit über 200 Teilnehmern.
Neben den Knorpelproblemen im Sprunggelenk waren Bandinstabilitäten und Achillessehnenprobleme im Fokus der Vorträge.

mehr lesen

Das HKF ist zertifiziertes Arthrosezentrum

Das HKF hat sich mit PD Dr. Becher nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Arthrosemanagement als Arthrosezentrum zertifizieren lassen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachdiziplinen wie der Physiotheapie, Orthopädietechnik und Rheumatologie ist dabei besonders wichtig.

mehr lesen